Beckley Foundation - ein neuer Partner für miraculix

Beckley Foundation - ein neuer Partner für miraculix
Wird geladen …

Beckley Foundation - ein neuer Partner für miraculix

Im Zuge unserer Forschung und Entwicklung der QTests konnten wir die Beckley Foundation als wertvollen Kooperationspartner überzeugen. 

Aber wer ist eigentlich die Beckley Foundation?

Seit ihrer Gründung im Jahr 1998 ist die Beckley Foundation, eine in Großbritannien ansässige Wohltätigkeitsorganisation, die von Amanda Feilding gegründet und geleitet wird, eine Pionierin in der psychedelischen Forschung und der globalen Drogenpolitik.

Amanda und die Beckley Foundation arbeiten mit führenden Experten und Institutionen auf der ganzen Welt zusammen, wie z.B. Prof. David Nutt am Imperial College und Roland Griffiths an der John’s Hopkins University, um wissenschaftliche Forschungsprojekte zu entwerfen, zu initiieren und zu leiten, und steht hinter einigen der Schlüsselstudien, die dem gesamten Bereich zu einem so erfolgreichen Start verholfen haben.

Zu Beckleys vielen bahnbrechenden Studien gehören die ersten Neuro-Imaging-Studien zu Psilocybin, LSD, MDMA und DMT sowie die Studie, die das Potenzial von psilocybingestützter Psychotherapie zur Überwindung behandlungsresistenter Depressionen untersuchte. Des Weiteren die erste Studie welche psilocybingestützte Psychotherapie bei Nikotinsucht untersuchte und die zeigte, wie die Verbindungen in Ayahuasca die Neurogenese fördern kann.

Amanda ist selbst eine der anerkanntesten Führungspersönlichkeiten auf diesem Gebiet und wurde als die „verborgene Hand“ hinter der psychedelischen Renaissance bezeichnet. Sie hat ihr Leben dem Verständnis der Wirkmechanismen von Psychedelika gewidmet und der Frage, wie man ihr volles Potenzial zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden nutzen kann und wie man Menschen in Not einen sicheren Zugang zu psychedelischen Substanzen ermöglicht.

Sie ist eine der weltweit führenden Expertinnen auf dem Gebiet der LSD-Forschung und verfügt über das wohl umfangreichste und innovativste LSD-Forschungsprogramm der Welt. Darunter zählt bspw. die translationale Forschung vom Minigehirn, klinischen Studien am Menschen, sowie groß angelegte Beobachtungsstudien mit innovativen Fernforschungsplattformen. Die Studien untersuchen ein breites Spektrum von Zuständen, von mentaler Gesundheit, Schmerz, Neuroprotektion und Neuro-Regeneration bis hin zu Palliativmedizin, Sucht und Langlebigkeit.

LSD und Psilocybin haben sich in zahlreichen Studien als sehr vielversprechende und sichere Therapeutika erwiesen. Damit sie sicher eingesetzt werden können, muss vorher immer die Konzentrationen bestimmt werden. Wie passend, dass wir einfache quantitative Schnelltests für genau diese Substanzen entwickelt haben! Die Beckley Foundation sieht das genauso und arbeitet seit einigen Monaten eng mit uns zusammen, um unsere Kooperation zu entwickeln.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit und sind sehr gespannt auf die Zukunft.

Kommentare
Hinterlasse Deinen Kommentar
Your email address will not be published
Copyright @2022 LeadiX GmbH. All rights reserved.